neu anmelden        Login

Buchtipps

 

Beschreibung

Hier findet man Grundlagen und Spezialwissen zu praktisch allem über Indikatoren jeglicher Art, dazu Grundlagen zu A/D-Indikatoren, Sentimenttechnik, japanischen Candlesticks, Fibonacci-Techniken, Eliott-Wellen und Ganns und auch eine Einführung in Neuronale Netze. Es wird für jeden Indikator Konzept, Logik, Aussagekraft und Formel präsentiert, daraus resultiert ein echtes Lexikon über technische Indikatoren.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

Über 100 technische Indikatoren von A wie Accumulation/Distribution bis Z wie Zick-Zack.

 

Beschreibung

Die ganze Palette der Technischen Analyse in einem hochaktuellen Buch! Von der Planung bis zur Umsetzung vermittelt Ihnen Erich Florek modernste Ansätze zum Thema und gibt Ihnen Spitzen-Tipps für die Entwicklung von Handelsstrategien und Handelssystemen an die Hand. Sie werden so in die Lage versetzt, neueste relevante Entwicklungen im Trading zu erkennen, Trends am Markt sicher zu qualifizieren und gut zu bewerten. Eine neue Trading-Generation ist entstanden, die sich gegenüber veralteten Standards durchsetzen wird.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

- Analyse und modernste Chartformationen: Eine neue Klarheit von Beschreibung und Abbildung erwartet Sie. - Trends, die Sie kennen und Tipps, die Sie beim Anlegen brauchen können - Japanische Candlestick-Charts und Point-Figure-Charts in aller Ausführlichkeit - Die Intermarket-Analyse im Visier - Interessanteste Indikatoren - Umfangreicher Index: hier werden alle Begriffe präzise erklärt uvm.

 

Beschreibung

Das Buch "Chartanalyse und technische Indikatoren", Band III des vierteiligen Lehrgangs "Aktien-Trading", beschreibt Handelsmethoden und Konzepte, die sich auf jede Aktie anwenden lassen und sowohl im Day-Trading als auch im Positionen-Trading umgesetzt werden können. Dieses Handbuch enthält eine vollständige Handelsmethode - eine Methode, die in allen Märkten seit mehr als 100 Jahren funktioniert hat! Es wird Ihnen genau erklärt, was die Ross-Haken sind. Sie werden ihre Ursprünge kennenlernen und verstehen, was die Haken auf dem Chart entstehen läßt. Schritt für Schritt wird Ihnen gezeigt, wie Sie die Ross-Haken identifizieren und wie Sie diese anhand von technischen Indikatoren filtern können, so daß Sie nur die besten Haken handeln werden. Ihnen wird gezeigt, wie Sie Ihre Ross-Haken-Trades managen, wie Sie das Risiko managen, und wie Sie Ihr Geld managen, wenn Sie diese sehr lukrativen Chartformationen handeln. Möchten Sie wissen, wann sich die Kurse einer Aktie in einer Trading-Range befinden oder wie Sie Gewinne mit einer Aktie machen können, wenn diese gerade im Begriff ist, aus einer Schiebezone auszubrechen? Wissen Sie, wie Sie den Ausbruch aus einem Konsolidierungsbereich richtig handeln? Sie werden definierte Wege für die Identifizierung einer Trends kennenlernen, die niemals zuvor veröffentlicht wurden. Darüber hinaus werden Sie Möglichkeiten erfahren, das Entstehen einer Konsolidierung zu erkennen, bevor andere Trader sehen, daß eine Aktie aufgehört hat zu tendieren. Wenn Sie ein Trader sind, wo plazieren Sie dann Ihr Stopp? "Chartanalyse und technische Indikatoren" bietet eine der vollständigsten Abhandlungen über die Stoppplazierung, die jemals geschrieben wurden. Es werden Wege gezeigt, wie Sie Ihre Verlustbegrenzungs-, Ziel- und Kostendeckungsstopps definieren und plazieren. Wie können Sie es schaffen, mittels des Ross-Haken vor allen anderen Tradern in den Markt einzusteigen? Für dieses Ziel werden zahlreiche Techniken gezeigt, einschließlich einer detaillierten Diskussion anhand vieler Charts, wie, wann und warum Sie auf frühe Einstiegstechniken wie den berühmten "Trick-des-Traders-Einstieg" zurückgreifen können. Anhand vieler praktischer Beispiele wird beschrieben, wie Sie die Ross-Haken erfolgreich handeln können, indem Sie einfache technische Indikatoren benutzen, die in den meisten Handelssoftware- Paketen enthalten sind. Und im Gegensatz dazu wird aber auch beschrieben, wie Sie die Haken auch ohne jegliche Indikatoren oder Studien handeln können. Technische Indikatoren sind nur so gut, wie sie es schaffen, wirklich das zu zeigen, was im Markt passiert. In diesem Buch werden Sie endlich eine Erklärung dafür finden, wie Sie die technischen Indikatoren in Verbindung mit definierten Chartmustern einsetzen können, um Geld mit Ihrem Aktien-Trading zu verdienen. Sie werden erfahren, wie Sie den Typischen Kurs des nächsten Tages berechnen, wenn sich eine Aktie in einer Konsolidierung befindet oder wenn ein tendierender Markt vorliegt. Dann wird Ihnen gezeigt, wie Sie den Typischen Kurs nutzen können, um die Ross-Haken in Verbindung dem Trick des Traders zu handeln. Ihnen werden Handelsstrategien und -taktiken vorgestellt - ein in sich geschlossener Plan. Sie werden lernen, wie Sie frühzeitig in einen Trade einsteigen, wie Sie die Haken in Trendkanälen handeln, wie Sie die Haken auf der Grundlage von Oszillatoren wie der Stochastik und dem CCI handeln, und wie Sie die Haken handeln, indem Sie die Bollinger-Bänder benutzen. Sie werden Trades sehen, die tatsächlich gehandelt wurden. Sie werden Day-Trades und Positions-Trades sehen - eine gesamte Serie von Trades, mit Gewinn oder Verlust, und darüber hinaus noch mehr! In "Aktien-Trading, Bd. I: Elektronisches Day-Trading" wurde Ihnen die Technik der Segmentzählung als eine Methode vorgestellt, wie Sie einen Trend finden können, wenn dieser sich buchstäblich noch in seinem Geburtskanal befindet. In "Chartanalyse und technische Indikatoren" wird Ihnen vermittelt, wie Sie profitabel nach der Segmentzählung handeln können. Sie werden eine Reihe von Charts sehen, die genau zeigen, wie Sie nach dieser Methode vorzugehen haben. In "Chartanalyse und technische Indikatoren" werden Sie die Umkehr-Ross-Haken kennenlernen. Sie werden verstehen, wie Sie die technischen Indikatoren richtig verwenden, um diese erstaunlichen Trades zu filtern. Wenn die Umkehr-Ross-Haken auf die korrekte Art und Weise gefiltert werden, dann zeigen diese Ihnen, wann ein Aktienkurs wirklich davorsteht, seine vorangegangene Richtung zu drehen und bereit ist, in die entgegengesetzte Richtung auszubrechen. Die Tiefe des hier präsentierten Materials ist erstaunlich. Es wird eine vollständige und abgeschlossene Methode für profitables Handeln an den Aktienbörsen vorgelegt, die zeigt, wie man mit dem Aktien-Trading kontinuierlich Geld verdienen kann. Nachdem Sie das Buch "Chartanalyse und technische Indikatoren" gelesen haben, sind Sie im Besitz der notwendigen Werkzeuge, die Sie entsprechend Ihrem eigenen Temperament, Ihrem Komfortniveau und Ihrer Persönlichkeit einsetzen können.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

 

Beschreibung

"Top-Trading-Gewinne" das sind 35 Jahre geballte und kombinierte Trading-Erfahrung und 20 der besten Trading-Strategien. Auch wenn die vorgestellten Methoden zum Teil recht unterschiedlich sind, so haben sie doch immer ein gemeinsames Ziel: Risiken zu minimieren und Gewinne zu maximieren. So kommt es auch, daß Trader, wenn sie unter sich sind, meist schon nach kurzer Zeit verblüfft feststellen, wie sehr sich ihre Erkenntnisse und Erfahrungen ähneln, und daß alle letztendlich zu den gleichen Schlußfolgerungen gelangen. Die goldene Regel der beiden Autoren, die sich daraus ableitet, ist deshalb auch ganz einfach: Zunächst die Konstellationen und Einstiegspunkte zu ermitteln, welche die minimalsten Risiken aufweisen. Der Gewinn kommt dann, so die beiden Trading-Strategen Connors und Raschke, von ganz alleine. Doch auch wenn der Erfolg den beiden Parkett- und Börsenhändler recht gibt, der Markt zeigt immer wieder, daß es auf dem Weg zum Erfolg keine Abkürzung gibt. Am Ende erweist sich die Erfahrung als einzig wahrer Lehrmeister, für die es keinen Ersatz gibt. Die Autoren des Buches stellen anschaulich dar, wie man den mit dem Trading verbundenen Lernprozeß sinnvoll angeht. Das wichtigste Geheimnis ist dabei, zu lernen, auf die Märkte zu hören und ihnen nicht den eigenen Willen aufzuzwingen. Es gibt keinen erfolgreichen Trader, der nicht die Notwendigkeit der Beständigkeit entdeckt hätte. Wer erfolgreich sein will, muß beim Trading nach einer schlüssigen Methode vorgehen und eine bestimmte Strategie verfolgen. Die in diesem Buch dargebotene Vielfalt der Möglichkeiten wird Ihnen nicht nur helfen, ein Bewußtsein für bestimmte Marktmerkmale zu entwickeln und zu schärfen, sondern auch erfolgreich umzusetzen.Laurence Connors ist Chef der Investment Management-Firma Connors, Bassett and Associates und Leiter der Oceanview Financial Research, einem der auf die Finanzmärkte spezialisierten Research-Unternehmen.Linda Bradford Raschke ist seit vielen Jahren eine der erfolgreichsten Börsenhändlerinnen in den USA. Die anerkannte Fachfrau hat sich fast schon mit einer gewissen Besessenheit dem Vollzeit-Trading verschrieben. "New Market Wizard"-Linda Raschke leitet außerdem die auf Geldmanagement und kommerzielles Hedging spezialisierte LBRGroup Trading Co. sowie das Research- und Systementwicklungs-Unternehmen LBRMoore Trading, Inc.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

 

Beschreibung

In diesem Buch führt Sie ein erfahrener Börsenprofi in die gängigsten Analysemodelle und wichtigsten Handelsstrategien ein. Hier erfahren Sie Vorgehensweisen, die auch erfahrenen Anlegern zu noch höheren Gewinnen verhelfen werden. Mit zahlreichen Diagrammen und Beispielen. Chartanalyse, Stop-Strategien, Indikatoren zur Trendbestimmung, Trendfolgeindikatoren, Volumenindikatoren, uvm.. Zweifelsohne ein Werk für Einsteiger, die einen gewissen Überblick gewinnen wollen. Aufgrund einiger Fehler in den angegebenen Formeln werden vorallem die Mathematiker wenig Freude an dem Buch haben.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

 

Beschreibung

Das beste Buch zum Thema Technische Analyse! Selten konnte ein Buch in der Fachwelt soviel Aufsehen erregen, wie Jack D. Schwagers fulminante Technische Analyse. Experten erachten es als umfangreichstes, vielseitigstes und interessantestes Buch zum Thema. Brillant und leicht nachvollziehbar erfahren Sie alles über die wichtigsten Chartverfahren. Nutzbringende Handelsstrategien und klar umrissene Praxisbeispiele mit Hunderten von aussagestarken Charts liefern Ihnen wertvolle Lösungen für die entscheidenden Fragen der Börse. Es werden genauestens die Gründe untersucht, wann Sie eine Position eingehen sollten und wie sich diese Position aus technischer Sicht entwickeln wird. Ferner finden Sie hier die Indikatoren, von denen die gesamte Fachwelt spricht, einmal leicht verständlich erklärt: Ihre Verwendung, der Nutzen und auch die klaren Grenzen beim Einsatz von Indikatoren. Praxiswissen satt! Sie lernen auch, wie Sie sich eine erfolgreiche Zyklenanalyse selbst erstellen. Hier wird Ihnen kein wichtiges Detail vorenthalten. Dieses unentbehrliche Jahrhundertwerk gibt Ihnen sogar die 82 goldenen Gebote des Handelns an die Hand! Lernen Sie aus der souveränen Erfolgserfahrung eines wahren Meisters und versierten Praktikers, was im Börsenalltag wirklich funktioniert. Das Muß für jeden Anleger! Hunderte exzellenter Charts, klare Tabellen und sorgfältig ausgesuchte Abbildungen machen dieses tief beeindruckende Werk zum maßgeblichen Buch für jetzt und die Ewigkeit. Fazit: Die Bibel der Technischen Analyse!
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

- Die Arten von Charts: Balkencharts, Liniencharts, Point and Figure, Candelsticks - Definition von Trends, Handelsspannen, Unterstüzung und Widerstand - Ein-Tages Muster, Chartformationen - Auswahl von Stop-Loss-Punkten, die wichtigsten Regeln der Chartanalyse - Chartanalyse in der täglichen Praxis mit über 100 Beispielen - Oszillatoren, Einführung in die japanischen Candlesticks, Zyklenanalyse - Technische Handelssysteme: Struktur und Konstruktion, Beispiele tatsächlicher Systeme, Test und Optimierung - Praktische Richtlinien für das Trading

 

Beschreibung

Charts sind zur exakten Kursbestimmung unerläßlich. In diesem Einsteiger-Buch finden Sie die gesammelte Erfahrung des Chartexperten von Weltruf. Lernen Sie Aktientrends konkret erkennen und den realistischen Wert von Wertpapieren korrekt einschätzen. Kultbuch!
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

I.Aus der Dow-Jones-Theorie entwickelte Grundlagen der Technischen Analyse II.Unterstützung und Widerstand III.Balkencharts und ihre Verwendung IV.Die Bedeutung von Trends V.Trendkanäle VI.Gaps VII.Die Magee-Methode VIII.Ausgewählte Fachartikel von John Magee

 

Beschreibung

In Kombination mit den Büchern AKTIEN-TRADING, Band I, II und III, vervollständigt dieses Handbuch einen abgeschlossenen Lehrgang für das elektronische Trading, wie es von Day-Tradern und Positions-Tradern durchgeführt wird. Das Buch Professionelle Börsenspekulation enthält einige der besten Trading-Strategien und -Taktiken, die jemals in einem Buch veröffentlicht wurden. Der Leser wird lernen, wie die Insider (Marktmacher, große Marktteilnehmer, Fonds) agieren und wie man die Schritte dieser Profis zum eigenen Vorteil nutzen kann. Sie werden verstehen, wie Sie das Chartlesen mit einzigartigen Indikatoren-Einstellungen kombinieren, um einen Handelsvorteil zu erhalten. Sie werden lernen, wie Sie einen speziellen Indikator so benutzen, daß Sie länger als die meisten anderen Trader im Markt bleiben. Sie werden erkennen, wie Sie eine Aktienbewegung richtig "scalpen", um schnelle Gewinne zu erzielen. Darüber hinaus werden Ihnen auch Trading-Tips gezeigt, die dazu führen, daß Sie Ihr Trading auf eine professionelle Stufe bringen, und falls Sie schon ein Profi sind, dann werden Sie einige neue Tricks lernen, die Ihr Trading noch profitabler machen werden.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

· Geldmanagement · Trading ist eine Kunst · Rhythmus-Trading · Das Trading der Gimmee-Stäbe · Der Hohe Wagen · Mit dem Trend handeln · Die Kamelrücken-Technik · Divergenz-Entscheidungen · Der Keltner-Kanal · Ausbruchsstäbe · Marktmanipulation · 1-2-3-Formationen und Bollinger-Bänder · Einige Intraday-Favoriten

 

Beschreibung

Das Buch "Elektronisches Day-Trading", Band I des vierteiligen Lehrgangs "Aktien-Trading" beschäftigt sich mit den Strategien, Taktiken und Tricks für profitable Tagesgeschäfte an den Aktienbörsen. Die Autoren Joe Ross und Mark Cherlin beschreiben im Detail, wie man Aktien erfolgreich nach Minutencharts handelt, indem man ihre Einstiegstechniken, die 1-2-3-Formation, den Ross-Haken, die Schiebezone und die Leiste benutzt. Es wird aber auch gezeigt, wann es Zeit wird, eine Aktien-Position wieder abzustoßen. Wenngleich das Buch für den Day-Trader geschrieben wurde, so sind doch fast alle Konzepte auch auf das längerfristige Postitionen-Trading anwendbar. Der Leser wird lernen, wie man Aktiencharts analysiert, um zum bestmöglichen Zeitpunkt zu kaufen, wie man Gewinne optimiert und es schafft, Risiko zu minimieren. Als Aktien-Trader wird man nur dann langfristig erfolgreich sein, wenn man die vielen Details der Aktienspekulation kennt und beherrscht. "Elektronisches Day-Trading" wurde von Praktikern geschrieben, die Antworten auf alle Fragen geben, die im Zuge von Aktiengeschäften entstehen: - Wie erkennt man frühzeitig, wann sich eine Konsolidierung entwickelt oder daß sich ein Trend fortsetzt? Was macht man, wenn sich ein Markt seitwärts bewegt? - Was sind die besten Methoden, um zu erkennen, wann man einen Trade schließt? - Wann wird es Zeit, eine Position zu drehen? - Wo plaziert man die Stopps, und wie man verwendet man gleitende Stopps? - Wann ist es besser, gar nicht zu handeln? - Wie wählt man Trades aus? - Wie managed man sein Handelskonto, um optimale Gewinne zu erzielen? - Wie führt man das Trading auf einer geschäftlichen Grundlage? "Aktien-Trading, Band I" bietet eine Vielzahl von Handelsmethoden und Trading-Weisheiten, welche der Leser in kaum einem anderen Buch so ausführlich beschrieben finden wird. Wußten Sie, daß die Aktienkurse einem Gesetz folgen? Anhand von 158 Charts werden viele praktische Handelsbeispiele gezeigt und das "Gesetz der Charts" erklärt. Die Autoren Joe Ross und Mark Cherlin verfügen zusammen über mehr als 50 Jahre Trading-Erfahrung. Während dieser Zeit haben sich die Aktienmärkte gut und schlecht verhalten. Deshalb ist es wichtig, daß ein Trader lernt, auf den Markt zu hören, wenn dieser spricht. Die Aktienkurse geben häufig einen Hinweis darauf, was als nächstes passieren wird. Die in diesem Buch gezeigten Trades wurden wirklich gehandelt. Der Leser wird lernen, wie es professionellen Tradern möglich ist, aus den Märkten hervorragende Gewinne zu ziehen. Dazu ist es notwendig, daß man die großen, mittleren und kleinen Intra-Day- und täglichen Trading-Signale kennt, die in diesem Buch ausführlich beschrieben werden.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

 

Beschreibung

Das Buch Management und Psychologie, Band II des vierteiligen Lehrgangs Aktien-Trading, ist ein einzigartiges Trading-Handbuch. Im Detail werden die wichtigen Gebiete des Handels-, Risiko und Geldmanagements beschrieben, die letztlich dafür entscheidend sind, ob ein Trader zu den Gewinnern oder Verlierern gehört. Desweiteren werden die psychologischen Stärken und Schwächen aufgedeckt, die dazu führen, daß Trader zuviel handeln, zuwenig handeln, es nicht schaffen, den "Abzug zu drücken" oder zulange in einem Trade bleiben, während sie dasitzen und zuschauen, wie aus ihren Gewinnen Verluste werden. Dem Leser werden Konzepte und Methoden gezeigt, die nur wenige Trader jemals berücksichtigen, wenn sie sich auf das anspruchsvolle Gebiet des Aktien-Tradings begeben. Sie lernen geschickte Wege kennen, wie Sie Ihr Trading so managen können, daß Sie auf regelmäßiger Basis profitabel handeln werden. Ihnen wird gezeigt, was es wirklich bedeutet, die Gewinne laufen zu lassen, und warum Sie nicht wissen, wie man das macht. Sie werden sehen, wie und warum es bei Ihnen immer wieder dazu kommt, daß Sie gutes Geld dem Schlechten hinterherwerfen, und was Sie dagegen unternehmen können. Dem Leser wird vermittelt, wie man zu den wenigen Top-Tradern gehören kann, die in den Märkten auf Dauer gewinnen. Management und Psychologie zeigt dem Trader Wege auf, die psychologischen Probleme zu beherrschen, welche dazu führen, daß Trader in den Märkten verlieren. Wenn Sie das Buch lesen, werden Sie eine Beschreibung von sich selbst finden. Die Autoren beginnen mit einer Warnung: "Wir werden Sie auseinandernehmen, Ihre Schwächen als Trader zum Vorschein bringen und dann versuchen, Sie wieder als eine erfolgreiche, selbstdisziplinierte Person zusammenzusetzen, so daß Sie Ihr Trading in einer geschäftlichen Art und Weise kontrollieren können." Wenn Sie ein Trader sind, wissen Sie dann, in welchem Geschäft Sie tätig sind? Neun von zehn Trader kennen die Antwort auf diese Frage nicht. Wie kann jemand als Trader erfolgreich sein, wenn er noch nicht einmal weiß, in welchem Geschäft er tätig ist? Kann das einer der Gründe sein, warum es neun von zehn Tradern nicht schaffen, langfristig im Aktienmarkt Geld zu verdienen? Dem Leser wird der Trading-Plan vorgestellt, der alle Informationen und Aufzeichnungen enthält, welche ein Trader benötigt, um ein Gewinner zu werden. Es werden die Arten von Fragen aufgezeigt, die man sich beim Trading zu stellen hat, und die Statistiken beschrieben, die man braucht, um vorne zu sein und dort zu bleiben. Ihnen wird erklärt, wie Sie den Lebensindex nutzen, um die Schwächen in jedem Aspekt Ihres Lebens zu überwinden, die dazu führen können, daß Sie als Trader versagen. Sie werden die Probleme sehen, welche die Trader in den Griff bekommen müssen, damit sie zu wirklich erfolgreichen Tradern werden. Dann wird Ihnen gezeigt, wie Sie sich selbst auf Ihre Schwächen hin prüfen, die Sie davon abhalten, ein Gewinner zu sein. Ihnen wird beigebracht, wie Sie zu den wenigen Elite-Tradern gehören können, die in den Märkten gewinnen. Dieses Handbuch zeigt Ihnen, wie Sie Gewinne regelmäßig nehmen, was Sie im Bezug auf Gewinne erwarten können, und wie Sie die Verluste klein halten. Ihnen wird beschrieben, wie Sie Gewinne schnell realisieren und wie Sie Gewinne langsam realisieren. Sie werden mit der Weisheit aus der fernen Vergangenheit und mit der Weisheit aus dieser modernen Ära des Tradings konfrontiert. Die Autoren lehren Sie, was Weisheit ist und wo sie in Ihr Trading paßt.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

 

Beschreibung

Daytrading ist in aller Munde. Und es gibt ein neues Buch zu diesem Thema: Hit and Run Strategien von Jeff Cooper. Im Gegensatz zu vielen anderen Autoren ist hier ein Fachmann am Werk, das heißt jemand, der bereits seit Jahren Geld an der Börse verdient hat. Jeff Cooper stellt hier seine fünf Hauptstrategien sowie einige Nebenstrategien des Daytrading vor. Anfangs gibt er einige Erläuterungen zu den gebräuchlichsten Hilfsmitteln, die er zur Marktanalyse benötigt. Jeff Cooper bezieht sich auf amerikanische Aktienmärkte und die dort verfügbaren Indikatoren. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die technischen Hilfsmittel -- ein Bloomberg-Terminal ist zwar nicht zwingend, aber gut wäre es schon! Schritt für Schritt werden dem Leser nun die Strategien wie z.B. Expansion Breakout, 1-2-3-4er und Expansion Pivots erläutert, die dazu benötigten Hilfsmittel aufgezählt und anhand von Beispielen sehr gut erklärt. So zeigt er, welche Indikatoren sich wie verhalten müssen, um in die jeweilige Strategie zu passen. Erstaunlich, wie übersichtlich und anschaulich Jeff Cooper abstrakte Sachverhalte erklären kann -- ein Autor, der die Problematik aus dem Effeff kennt. Abschließend nimmt der Leser noch an einer Handelswoche mit Jeff Cooper teil und sieht, daß im Gegensatz zu den fast zu erfolgreichen Beispiel-Trades auch Verluste realisiert werden müssen. Cooper weist noch darauf hin, daß nur etwa 60% seiner Trades (absolute Anzahl) mit Gewinn abgeschlossen wurden. Der Leser sollte also gewarnt sein, Gewinne nicht als sicher vorauszusetzen. Das Thema Risiko ist dem Autor ein echtes Anliegen: Bei jeder Strategie werden die Stopkurse sehr nahe am Kauf/Verkauf gehalten. Damit wird zwar das absolute Risiko nicht ausgeschlossen, das Verlustrisiko ist jedoch sehr begrenzt -- nichts für Spieler also. Fazit: Dieses Buch richtet sich an erfahrene Börsianer die schon wissen, was man zum Beispiel unter relativer Stärke versteht und die ständig über die Entwicklungen der Märkte auf dem laufenden sind. Eine überaus nützliche Sammlung interessanter Handelsstrategien.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

 

Beschreibung

Dieses Lehr-Buch zeigt Ihnen, wie Sie ein auf Ihre eigenen Bedürfnisse zugeschnittenes System erarbeiten, testen und anwenden. Sie werden dabei nicht nur einfach Trading-Systeme entwickeln, sondern ein Trading mit System. Der populäre Systementwickler Tushar Chande zeigt Ihnen, wie Sie marktnahe Systeme entwickeln, die Ihren individuellen Trading-Bedürfnissen entsprechen. "Das GROSSE Buch der Trading-Konzepte" ist eine faszinierende Mischung aus profitablen Analysemethoden, zeitlosen Grundlagen und praktischen Anweisungen. Es bietet ein umfassendes technisches Instrumentarium zur Entwicklung und Umsetzung Ihres eigenen Systems und schafft so ein Bindeglied zwischen Analyse und Praxis. Um Ihnen die Entwicklung und Anwendung dieser Systeme zu erleichtern, vermittelt Chande alles, was Sie über eine Trading-Konzeption wissen müssen - von den Anfängen bis hin zu neuesten Entwicklungen; mit übersichtlichen Charts und zahlreichen Beispielen.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

KAPITEL I: Entwicklung und Anwendung von Tradingsystemen KAPITEL II: Grundlagen der Systemkonzeption KAPITEL III: Erste Schritte im Systemdesign KAPITEL IV: Die Konstruktion Ihres eigenen Tradingsystems KAPITEL V: Die Entwicklung von Systemvarianten KAPITEL VI: Performance-Analyse KAPITEL VII: Vorschläge für Ihr Money-Management KAPITEL VIII: Datenbeschaffung KAPITEL IX: Trading mit System

 

Beschreibung

John Murphy bringt Ordnung ins weite Feld der Technischen Analyse. Anfänger und Fortgeschrittene finden die neuesten Charttechniken in direkter Anwendung auf eine Vielzahl von Finanzinstrumenten. Sogar die schnelllebigen online-Trading-Märkte sind in diesem Werk berücksichtigt. Desweiteren werden interessante Indikatoren, Candlestick-Charts und die unverzichtbare Intermarketanalyse in aller Ausführlichkeit vorgestellt. Mit diesem Buch gelangt der Anleger von grundlegenden Charttechniken zur aktuellsten Computertechnologie und zu den fortschrittlichsten Analysemethoden. Das maßgebliche Buch zur Technischen Analyse der Finanzmärkte.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

- Analyse und modernste Chartformationen: Eine neue Klarheit von Beschreibung und Abbildung erwartet Sie. - Trends, die Sie kennen und Tipps, die Sie beim Anlegen brauchen können - Japanische Candlestick-Charts und Point-Figure-Charts in aller Ausführlichkeit - Die Intermarket-Analyse im Visier - Interessanteste Indikatoren - Umfangreicher Index: hier werden alle Begriffe präzise erklärt uvm.

 

Beschreibung

Die Hedge Fonds-Manager Larry Connors und Blake Hayward gehören wahrscheinlich zu den wichtigsten Marktinnovatoren unserer Zeit. Akribisch haben sie nahezu jedes bekannte technische System und die von ihnen entwickelten Systeme und Indikatoren getestet. Nachdem sie herausfanden, daß mit mehr als 90 % der heutigen technischen Indikatoren und Systeme kein Geld zu verdienen ist, stellten sie einen einzigartigen Ansatz auf, der sich die Konstante der Finanzmärkte zunutzemacht: die Herdenmentalität der Mehrzahl der Investoren und ihren Hang, in vorhersehbaren Momenten in Panik zu verfallen. Der Connors-Hayward-Ansatz erstaunt durch seine Einfachheit und Präzision. Genauestens dokumentiert und einfach zu handhaben, liefert er deutliche Kauf- und Verkaufssignale, die sich der veränderlichen Marktpsychologie bedienen. Das eingehend erforschte Connors-Hayward-Verfahren funktioniert im historischen back-testing genauso wie im real-time Handel. Deutlich, nüchtern und sachlich, wird Ihnen dieses außergewöhnliche Buch das Handwerkszeug geben, sich außerhalb der Menge zu bewegen und das große Geld in den heutigen Märkten zu verdienen.
Jetzt bestellen!


 

Inhalt

Kapitel I Die Herde Kapitel II News Reversal? Kapitel III Connors-Hayward Historical Volatility System Kapitel IV Undeniables? Kapitel V Connors-Hayward Advance-Decline Trading Pattern Kapitel VI Neue Märkte, Neue Indikatoren Kapitel VII Warum die meisten Trader verlieren Kapitel VIII Überleben des Stärksten Kapitel IX Resume Literaturempfehlung